Zusammen auf dem
Weg in die Zukunft

Werde Teil unseres tollen Azubi-Teams

Worauf Du Dich freuen kannst

Arbeitszeit

Eine Arbeitszeit von 35 Stunden pro Woche ermöglicht Dir einen entspannten Übergang ins Berufsleben und genügend Freizeit.

Attraktive Vergütung

  1. Ausbildungsjahr: 1.000,– €
  2. Ausbildungsjahr: 1.050,– €
  3. Ausbildungsjahr: 1.150,– €
  4. Ausbildungsjahr: 1.200,– €

Übernahmegarantie

Wir bieten eine Übernahmegarantie für mindestens 6 Monate nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung mit entsprechender Abschlussnote.

Finanzielle Vorteile

  • VBB-Azubi Ticket
  • Erstattung Bücherkosten
  • Gutscheinkarten
  • Prämienzahlungen

Prämiensystem

Profitiere von unserem Prämiensystem für Auszubildende, bei dem Du abhängig von Deinen Leistungen bis zu 1.200,– € pro Jahr zusätzlich zur Ausbildungs-vergütung erhalten kannst.

Flexible Arbeitszeiten

Mit unserem Gleitzeitsystem ist es Dir möglich, Deine Arbeitszeiten flexibel zu gestalten und an Deine Bedürfnisse anzupassen.

Ausbildungsqualität

Unsere mehrfach von der IHK ausgezeichnete Ausbildungsqualität garantiert Dir eine individuell betreute und praxisnahe Ausbildung.

Auslandseinsatz

In Zusammenarbeit mit den Berufs-schulen ermöglichen wir Dir einen Auslandeinsatz im Rahmen des ERASMUS-Programms.

Unsere
Ausbildungsberufe

Industriekaufmann (m/w/d)

Während Deiner Ausbildung lernst Du die verschiedenen Abteilungen der weltweit tätigen Eckert & Ziegler Gruppe kennen, wirkst aktiv beim Tagesgeschäft mit, übernimmst eigene Projekte und treibst unser Ziel „Wir helfen zu heilen“ voran.

Die theoretischen Aspekte der Ausbildung werden Dir an zwei Tagen pro Woche in der Leopold-Ullstein-Schule - OSZ Wirtschaft vermittelt.

Erfahre mehr

Chemielaborant (m/w/d)

Die ersten zehn Monate verbringst Du im Berufsbildungszentrum Chemie in Berlin-Adlershof, im außerbetrieblichen Unterricht. Hier werden Dir die Grundlagen der allgemeinen, organischen und anorganischen Chemie vermittelt. Zudem eignest Du Dir dort wichtige manuelle Abläufe und eine sorgfältige Prozessdokumentation an.

Im Anschluss beginnst Du Deine praktische Ausbildung bei der weltweit tätigen Eckert & Ziegler Gruppe in Berlin-Buch. Ergänzend hast Du einmal pro Woche Berufsschulunterricht.

Erfahre mehr

Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration

Während Deiner Ausbildung realisierst Du kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen und lernst alle wichtigen Bereiche der weltweit tätigen Eckert & Ziegler Gruppe kennen. Du wirst bei den täglich anfallenden Aufgaben im IT-Bereich mitwirken und frühzeitig aktiv in erste Projekte einbezogen.

Die theoretischen Aspekte der Ausbildung werden Dir im OSZ IMT - Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik in Berlin-Neukölln vermittelt.

Erfahre mehr

Mechatroniker (m/w/d)

Das erste Jahr der Ausbildung verbringst Du bei unserem Verbundpartner, dem ABB Ausbildungszentrum Berlin, im außerbetrieblichen Unterricht. Hier eignest Du Dir ein breites Fachwissen in den Bereichen Mechanik, Elektronik und Informationstechnik an.

Im Anschluss beginnst Du Deine praktische Ausbildung bei der weltweit tätigen Eckert & Ziegler Gruppe. Der Berufsschulunterricht findet während des gesamten Ausbildungszeitraums statt.

Erfahre mehr

Das sagen unsere Azubis

Mara

Auszubildende zur Chemielaborantin

Mara befindet sich im 2. Ausbildungsjahr und berichtet über den Ausbildungs-
ablauf mit dem Verbundpartner und den Zusammenhalt bei Eckert & Ziegler.

Marc

Auszubildender zum Industriekaufmann

Marc befindet sich im 1. Ausbildungsjahr und berichtet über die Anfangszeit bei Eckert & Ziegler und die frühzeitige Einbindung der Auszubildenden in wichtige Projekte.

Beyza

Auszubildende zur Industriekauffrau

Beyza befand sich im 3. Ausbildungsjahr und berichtet über die Vorteile einer Ausbildung bei Eckert & Ziegler sowie die Übernahmechancen.

Felix

Auszubildender zum Industriekaufmann

Felix befindet sich im 2. Ausbildungsjahr und berichtet über die Benefits einer Ausbildung bei Eckert & Ziegler und was die Ausbildung so besonders macht.

Das ist aus mir geworden

Sebastian

„Ich bin in und mit dem Unternehmen gewachsen – an neuen Herausforderungen, der Verantwortung, die man mir früh übertragen hat, mit jedem neuen Projekt und in jeder neuen Position.“

Vor 20 Jahren habe ich meine zweieinhalbjährige Ausbildung zum Industriekaufmann bei Eckert & Ziegler begonnen und von Anfang an sehr verantwortungsvolle Aufgaben übernommen. In unserem Ausbildungsprogramm durchlaufen die Auszubildenden verschiedene Abteilungen, bevor sie sich in den letzten Monaten vor Abschluss auf eine spezifische Fachrichtung konzentrieren. Auf diese Weise konnte ich vielfältige Einblicke gewinnen, unterschiedliche Tätigkeiten ausprobieren und jede Menge Leute kennen lernen.

Wo ich anfing

Ausbildung zum Industriekaufmann

Solange bin ich dabei

über 20 Jahre

Da bin ich heute

Produktmanager

Sophie

„Ich konnte meine Lieblingsabteilung in der Spezialisierungsphase am Ende der Ausbildung ein zweites Mal besuchen und nach meinem Abschluss direkt dort angefangen.“

Ich habe die Ausbildungszeit sehr genossen. Die Mischung zwischen Theorie und Praxis war perfekt und ich habe meine Stärken und Schwächen kennen lernen können. Meine Ansprechpartnerinnen waren immer für mich da. Auch die Kolleginnen und Kollegen in den Fachabteilungen haben sich viel Zeit genommen und mir alles erklärt. Ich war überall willkommen. Super war auch, dass während der Ausbildung auf meine Interessen, Stärken und Vorlieben eingegangen wurde.

Wo ich anfing

Ausbildung zur Indutriekauffrau

Solange bin ich dabei

über 2 Jahre

Da bin ich heute

Mitarbeiterin Personalmanagement / Recruiting Specialist

Stephan

„Es ist ein wahnsinnig gutes Gefühl zu sehen, wie etwas funktioniert, was ich auch selbst gebaut habe. Das macht mich in gewisser Weise stolz.“

Mir ist es wichtig, bei einem Unternehmen zu arbeiten, hinter dessen Produkten und Werten ich stehen kann. Natürlich will und muss ich Geld verdienen, aber nicht um jeden Preis. Bei dem, was Eckert & Ziegler macht, stehe ich auch persönlich dahinter. Außerdem geht es mit dem Unternehmen seit der Gründung stetig bergauf. Es konzentriert sich diagonal, ist also breit gefächert aufgestellt und damit gewissermaßen krisensicher. Das bedeutet Sicherheit, auch für den eigenen Arbeitsplatz und die Lebensplanung.

Wo ich anfing

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

Solange bin ich dabei

über 15 Jahre

Da bin ich heute

Systemadministrator

Annika

„Wer eine Affinität zu Technik und Medizin hat, ist bei uns genau am richtigen Platz.“

Als ich Anfang der 2000er einen Ausbildungsplatz zur Industriekauffrau gesucht habe, hatte ich zwei Angebote. Ich hab mich für Eckert & Ziegler entschieden – erstens weil mich der Medizinbereich interessiert hat und zweitens, weil es ein internationales Unternehmen ist. Arbeitsvorbereitung, Versand, Qualitätskontrolle – während der Ausbildung habe ich das alles kennengelernt und vor allem auch die Leute, die dort arbeiten. Das war eine tolle Erfahrung. Denn so wusste ich von Anfang an, wen ich zu welchem Thema ansprechen kann. Außerdem hilft es, zu verstehen, wie andere Abteilungen arbeiten und warum.

Wo ich anfing

Ausbildung zur Industriekauffrau

Solange bin ich dabei

über 20 Jahre

Da bin ich heute

Mitarbeiterin Customer Support

Unsere Auszeichnungen

Impressionen aus unserem Alltag

Werde Teil unseres tollen
Azubi-Teams und hilf zu heilen

Job
Alert